News
15. April 2019
Doc.CH: Doktorierende gefördert

Die Dissertationsprojekte von Marino Ferri, Sandra Gratwohl und Clara Koller wurden vom Schweizerischen Nationalfonds mit Doc.CH-Beiträgen unterstützt. Die Doktorierenden arbeiten zu Flüchtlingen an Hochschulen, neuen medizinischen Standards und Austausch-Netzwerken philippinischer Migrantinnen und Migranten.

News
11. April 2019
Wer redet von der Reinheit? Eine kleine Begriffsgeschichte von Valentin Groebner

Reinheit ist unverzichtbar – als Wunsch, als Ideal, als Forderung. Und sie ist imaginär: In der sozialen Wirklichkeit und in der Biologie ist sie Fiktion. Trotzdem ist Reinheit eine machtvolle religiöse und moralische Kategorie, im Mittelalter ebenso wie in der Gegenwart. Mit welchen Slogans, Bildern und Erzählungen wird sie wirksam gemacht – und als Verkaufsargument eingesetzt?

News
20. Februar 2019
Das Ende der Basler Muba eingeordnet

Der an der Uni Luzern lehrende Historiker Patrick Kury ist ein versierter Kenner des schweizerischen Messewesens und äussert sich in den Medien zum Ende der ältesten und lange Zeit bedeutendsten Publikumsmesse der Schweiz.

News
26. November 2018
Reinheit verkaufen: neues SNF-Projekt von Valentin Groebner

Am Historischen Seminar startet im April 2019 das Forschungsprojekt "Reinheit verkaufen", es werden drei Dissertationsstipendien vergeben. Untersucht wird Reinheit als imaginäre wie auch machtvolle religiöse und moralische Kategorie. Welche Bilder machen sie sichtbar und wie wird Reinheit als Verkaufsargument eingesetzt?

News
18. September 2018
31. Universitätsrede mit Wilhelm Tell als Thema

Unter dem Titel "Tell – ein Held unterwegs" ist eine neue Ausgabe der Universitätsreden erschienen. Die Historiker Prof. Dr. Valentin Groebner und Dr. Michael Blatter zeichnen darin das Bild eines Mannes, der so einzigartig gar nicht ist und der seine Heldenkarriere einem Brand in Altdorf verdankt.

News
14. September 2018
Bereich "Sportgeschichte" wird verstärkt

Ein digitales Archiv für Schweizer Sportgeschichte und Wissensvermittlung an Schulen und in Vereinen: Dank Fördergeldern erfährt Sportgeschichte an der Universität Luzern – in Vernetzung mit diversen Partnern – im Rahmen von zwei miteinander verzahnten Projekten einen Schub.

News
8. August 2018
"Retroland": Buchvernissage von Valentin Groebner

Am 19. September um 19.00 Uhr findet im Buchhaus Stocker eine Lesung und ein Gespräch zu Valentin Groebners neustem Buch "Retroland" statt. Der Historiker nimmt eine Sonderform des Tourismus unter die Lupe und betrachtet dabei auch die Erschaffung der Luzerner Altstadt.

30. Juli 2018
Bitte fühl das jetzt auch!

Zum 1. August erklärt der Historiker Valentin Groebner im Tagesanzeiger, wie Geschichte funktioniert. Und was Köppel und Blocher mit den radikalen Linken gemein haben.

News
16. Juli 2018
Zwei aussichtsreiche Dissertationsprojekte gefördert

An der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät wurden zwei Anschubfinanzierungen vergeben. Die in der Wissenschaftsforschung und Geschichte verorteten Promotionsprojekte greifen facettenreiche Themen auf.

News
12. Juni 2018
Als die Monarchie die Alpen entdeckte

Zunächst Sinnbild für die republikanische Freiheit, dann Ausdruck der Ergebenheit gegenüber den Herrschaften: Geschichtsprofessor Jon Mathieu zeichnet diesen im Verlaufe des 19. Jahrhunderts erfolgten Wandel mit seinen Forschungsmitarbeiterinnen nach.