23
Oktober
2018

Lokale Gesetze, globales Reisen: transnationale Netzwerke medizinisch unterstützter Reproduktion

Vortrag von Dr. Anika König (Ethnologisches Seminar, Universität Luzern) im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung des universitären Forschungsschwerpunkts FaMiGlia.

 

Zur Veranstaltung: Lokale Gesetze, globales Reisen: transnationale Netzwerke medizinisch unterstützter Reproduktion
25
Oktober
2018

Die Selbstbestimmungsinitiative: Fluch oder Segen?

Öffentliches Streitgespräch zur Volksinitiative "Schweizer Recht statt fremde Richter". Es diskutieren Roger Köppel und Jean-Daniel Gerber. Moderation: Prof. Dr. Martina Caroni.

Zur Veranstaltung: Die Selbstbestimmungsinitiative: Fluch oder Segen?
13
November
2018

Fanti Familien, Recht und der Staat in Ghana

Vortrag von Dr. Andrea Noll (Institut für Ethnologie, Universität Hamburg) im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung des universitären Forschungsschwerpunkts FaMiGlia.

Zur Veranstaltung: Fanti Familien, Recht und der Staat in Ghana
27
November
2018

Kinderfürsorge und Politiken der Zugehörigkeit zwischen Familie, NGOs und Staat am Beispiel eines Waisenheimes in Nordbenin

Vortrag von Dr. Jeannett Martin (Univeresität Bayreuth) im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung des universitären Forschungsschwerpunkts FaMiGlia.

Zur Veranstaltung: Kinderfürsorge und Politiken der Zugehörigkeit zwischen Familie, NGOs und Staat am Beispiel eines Waisenheimes in Nordbenin
11
Dezember
2018

Die Angst vor dem Ende. Ehe und Scheidung im postkolonialen Namibia

Vortrag von Prof. Dr. Julia Pauli (Institut für Ethnologie, Universität Hamburg) im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung des universitären Forschungsschwerpunkts FaMiGlia.

Zur Veranstaltung: Die Angst vor dem Ende. Ehe und Scheidung im postkolonialen Namibia