Forschungsmitarbeiterin

rahel.estermannremove-this.@remove-this.unilu.ch
T +41 41 229 55 77

Frohburgstrasse 3, Raum 3.A07

CV

Seit April 2017 ist Rahel Estermann Forschungsmitarbeiterin und Doktorandin am Soziologischen Seminar der Universität Luzern im Projekt „Facing Big Data: Methods and skills needed for a 21st century sociology“, gefördert im Rahmen des Nationalen Forschungsprogramms 75 des Schweizerischen Nationalfonds zu Big Data.

Rahel Estermann absolvierte ihren Bachelor in Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Luzern. Für den Master wechselte sie an die Universität Basel, wo sie Soziologie und Medienwissenschaft studierte und ihr Interesse an den Wechselwirkungen zwischen den beiden Disziplinen wie auch für die Entwicklungen der Wissenschaft im Zeitalter der Digitalisierung geweckt wurde. Nach kurzen Auslanderfahrungen in Paris und Innsbruck während des Masterstudiums schloss sie dieses Anfang 2016 erfolgreich ab.

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Datenjournalismus
  • Organisationssoziologie
  • Mediensoziologie
  • Netzwerkforschung
  • Digitale Methoden

Forschungsprojekte