ALUMNI Inside
Info an die Mitglieder 24. Juni 2020

 
 Alumni-Newsletter 2/2020

Liebe Alumna, lieber Alumnus

In diesem besonderen Frühjahr wurde auch unsere Vereinsversammlung virtuell durchgeführt. Für das Zoom-Meeting vom 10. Juni 2020 hatten sich nur wenige Mitglieder angemeldet – verständlich, da der gemeinsame Austausch mit Nachtessen entfallen musste. Damit ihr trotzdem gut informiert seid, erfahrt ihr in der Rubrik "Im Brennpunkt" mehr zum geschäftlichen Teil der Versammlung.
Der Vorstand freut sich schon jetzt auf die Vereinsversammlung vom 2. Juni 2021, welche hoffentlich wieder physisch stattfinden kann – sowie auf einige weitere Events und Gelegenheiten zum Austausch, über die ihr unten mehr lest.

Nun wünsche ich euch einen schönen Sommer, bleibt gesund!

Herzliche Grüsse
Matthias Angst, Präsident


 
 Im Brennpunkt
Vereinsversammlung 2020

Die Vereinsversammlung vom Mittwoch, 10. Juni 2020 fand virtuell statt. In seinem Jahresbericht hat der Präsident über diverse finanzielle Beiträge z. B. an die Model United Nations MUNILU, den Career Event WF, das studentische Forum für Recht und Gesellschaft cognitio oder das Studimagazin LUMOS informiert. Im April 2020 wurde darüber hinaus mit CHF 15'000 ein grosser Beitrag für die Überbrückungshilfe an Studierende gesprochen, welche wegen Corona in eine Notlage geraten sind.

Der Jahresgewinn 2019 beträgt rund CHF 6'500. Die Jahresrechnung wurde genehmigt, dem Vorstand Décharge erteilt. Die Mitgliederbeiträge bleiben unverändert. Das Budget 2020 mit einem Jahresverlust von CHF 3'600 wurde genehmigt. Darin enthalten ist der obenerwähnte Betrag für den Überbrückungshilfefonds für Studierende.

Der Präsident Matthias Angst sowie der Sektionsvorsteher WF Yves Spühler haben sich für zwei weitere Jahre zur Wiederwahl gestellt und wurden wiedergewählt. Ebenfalls für zwei Jahre wiedergewählt wurden die Beiräte Ruth Wipfli Steinegger und Klaus Mathis.

Nach dem statutarischen Teil hat Prorektor Markus Ries ein Grusswort überbracht und über die Herausforderungen der Umstellung auf digitale Lehre und die Entwicklungsschritte der Uni Luzern berichtet.
Wie gewohnt wird das Protokoll vorgängig zur nächsten Vereinsversammlung an die Angemeldeten oder auf Anfrage zur Verfügung gestellt.


News von der Alma Mater

Coronavirus: Schritte Richtung Rückkehr zum Präsenzmodus
Mit der Öffnung der Bibliothek für die Ausleihe und Konsultation von Büchern und dem Zugang zu Weiterbildungsangeboten hat die Universität Luzern am 8. Juni eine erste Phase zur Rückkehr in den Präsenzmodus eingeleitet. Der nächste Öffnungsschritt wird ab 29. Juni in Kraft treten. Mehr Info


Jahresbericht 2019

Der Jahresbericht der Universität ist Anfang Juni erschienen, diesmal zum Thema "Türen öffnen". Unter anderem werden die Trägerinnen und Träger der Preise für die besten Masterabschlüsse genannt, welche zusammen mit der ALUMNI Organisation vergeben werden. Auch ist vom finanziellen Beitrag an das Vorprojekt für das Bibliotheks-Belegungssystem und der Donation für die Sitzgruppe auf dem Pausenplatz zu lesen. Jahresbericht als PDF


cogito-Interview mit Alumna Adienne Hochuli Stillhart

Die fünfte "cogito"-Ausgabe mit dem Schwerpunkt "Change" wurde kürzlich versandt. Als Mitglied erhaltet ihr das Uni-Magazin – wie auch den Jahresbericht – druckfrisch nach Hause.
In der Rubrik "Alumni im Gespräch" erscheint diesmal ein Interview mit Adrienne Hochuli Stillhard. Der Werdegang der Pastoralassistentin und nun auch wissenschaftlichen Mitarbeiterin und Doktorandin im Bereich Ethik an der Uni Luzern ist äusserst vielfältig. Interview online lesen


 
 Umfragen
Bevölkerungsstudie zu COVID-19: Lebensqualität und Befinden

Wie hat die Corona-Pandemie Ihr Leben verändert? Fünf Forscherinnen der Unis Luzern und Bern möchten herausfinden, wie die Corona-Pandemie unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden, unsere Lebensqualität und unser soziales Leben verändert hat.

Bereits 2015 wurden Menschen in der Schweiz zu Lebensqualität und Befinden befragt, daher kann die jetzige Situation mit der Situation vor der Pandemie verglichen werden, was eine einmalige Chance ist. Jede Antwort hilft den Forscherinnen, die Auswirkungen der Corona-Pandemie besser zu verstehen! Der Fragebogen ist komplett anonym.
Eine Teilnahme ist immer noch wichtig, auch wenn wir uns momentan in einer Phase der Lockerung befinden.


 
 Sektion KSF
Raus aus dem Virtuellen – rein in die Blok Bar!

So, die Türen gehen wieder auf – hoffentlich seid ihr alle auf einem guten Weg zurück nach "draussen" und dabei fit und munter! Weil wir uns lange nicht gesehen haben, wird es allerhöchste Zeit für ein gemeinsames Feierabendbier. Wenn wir zurück sind aus den Sommerferien treffen wir uns:

Wann: Donnerstag, 27. August / ab 18.30 Uhr
Wo: Blok Bar / Löwengraben 16

Anmeldung: direkt bei Vera (vera.benderremove-this.@remove-this.alumni-unilu.ch) oder über die Meetup-Gruppe (KSF-Alumni Universität Luzern).


 
 Sektion TF
TF-Alumni-Lunch und UntergRundgang am 21. September

Montag, 21. September 2020
12.15-13.30 Uhr, im Restaurant Crazy Cactus, Baselstrasse 24, Luzern
13.30 Uhr: UntergRundgang "Das andere Luzern" mit Urs Häner, exklusiv für Mitglieder der ALUMNI Organisation
Die beiden Anlässe können auch separat besucht werden.
Anmeldungen bitte bis 16. September an Felix Hunger felix.hungerremove-this.@remove-this.alumni-unilu.ch


 
 Sektion WF
Was nur machen mit den Corona-Schulden?

Prof. em. Dr. Paul Richli und Prof. Dr. Christoph Schaltegger haben dazu ein Statement als Eingabe an die Bundesversammlung verfasst. Dieses zeigt aus verfassungsrechtlicher und finanzwissenschaftlicher Sicht auf, welche Rahmenbedingungen für den Umgang mit den Corona-Schulden gelten und wie dieser Spielraum bestmöglich genutzt werden kann. Mehr Info


 
 Hochschulsport Campus Luzern (HSCL)
HSCL: Sportangebot auch digital

Video-Lektionen für Pilates, Rumpfbeugen sowie Live-Zoom-Lektionen, die Trainings-App "Mywellness" und E-Sport ergänzen das HSCL-Sportangebot. Mehr Info


 
 Veranstaltungen ALUMNI Organisation

Veranstaltungen ALUMNI Organisation


 
 Nächste Ausgabe

Der nächste Newsletter "ALUMNI Inside" erscheint Ende September 2020.