Newsletter MOL
  Informationen für Angehörige der Mittelbauorganisation der Universität Luzern (MOL) – 20. April 2021

*English version here

Liebe Mitglieder der MOL

Mit dem heutigen Mail möchten wir unter anderem auf die Ergebnisse der (Wieder-)Wahlen im Umlaufverfahren aufmerksam machen. Wie bereits angekündigt, laden wir Euch herzlich zum öffentlichen Kick-Off-Anlass der ausgeschriebenen Arbeitsgruppen der MOL ein. Dieser wird am Donnerstag, 6. Mai 2021 (17.00-18.00 Uhr) über ZOOM stattfinden. Ihr könnt euch noch anmelden (siehe unten). Wir freuen uns auf Euch!

Mit herzlichen Grüssen
Euer MOL-Vorstand

Monika Plozza (RF), Naemi Jacob (WF), Noemi Honegger (TF), Sandra Gratwohl (KSF), Tanya Kasper Wicki (GWM)



 
Wer sind wir?

In dieser Rubrik stellen sich jeweils MOL-Vertreter*innen oder Mitglieder des Vorstands vor, um einen Einblick in den vielfältigen Tätigkeitsbereich der Organisation zu geben.


Heute im Fokus: Noemi Honegger, Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin der Lucerne Graduate School in Ethics und Vorstandsmitglied der MOL.

„Als Ethikerin interessiere ich mich für Institutionen, die es Menschen ermöglichen, sich zu entfalten, kreativ zu sein und ihre Stärken auszuschöpfen. Durch mein Engagement für den MOL-Vorstand bin ich nicht nur Teil einer inspirierenden Gemeinschaft von Nachwuchsforscher*innen, sondern fühle ich mich an der Universität Luzern auch institutionell verankert, was mir politische Mitsprache und Mitgestaltung des akademischen Alltags ermöglicht. Ich setze mich dafür ein, dass Mittelbauangehörige gefördert werden, so dass spannende und vielfältige Forschungsprojekte realisiert werden können."



 
DIE MOL BRAUCHT DICH

Forschungsförderung: Erfahrungen, Ideen und Hinweise

Einige von uns arbeiten an Vorschlägen, wie die Forschungskommission FoKo der Universität Luzern die Forschung der Mittelbauangehörigen besser unterstützen könnte. Eure Vorschläge, Hinweise und Erfahrungsberichte sind sehr willkommen - sei es auf unserem Arbeitsdokument, sei es per Email an den MOL-Vertreter in der FoKo, Philipp Blum.


Kick-Off-Anlass der Arbeitsgruppen

Die neuen Arbeitsgruppen der MOL nehmen ihre Arbeit auf! Damit sich alle Mitglieder der Arbeitsgruppen und Interessierten sowie der MOL Vorstand kennen lernen können, laden wir zu einem Kick-Off-Anlass am 6. Mai 2021 von 17h-18h ein. Bist Du auch dabei? Hier geht's direkt zur ZOOM Einladung. Interessierte können sich gerne vorab unter molremove-this.@remove-this.unilu.ch (an)melden. Wir freuen uns auf Dich!



 
AKTUELLES

Die MOL hat gewählt!

Im März haben wir euch zur Wahl gebeten und ihr habt fleissig mitgemacht, herzlichen Dank! Gerne teilen wir euch nun die Ergebnisse der Wahl mit. 

Gewählt wurden...
.... mit 70 Ja- und 6 Nein-Stimmen bei 4 Enthaltungen: Philipp Blum (TF) für die zweite Amtszeit als Vertretung der MOL in der Forschungskommission (FoKo) (n=80)
.... mit 75 Ja- und 3 Nein-Stimmen bei 3 Enthaltungen: Sandra Gratwohl (KSF) für die zweite Amtszeit als Vorstandsmitglied für die MOL (n=81)
.... mit 74 Ja- und 4 Nein-Stimmen bei 3 Enthaltungen: Lucien Käslin-Tanduo (RF) als Kassier für die MOL (n=81)
.... mit 76 Ja- und 3 Nein-Stimmen bei 3 Enthaltungen: Cyrill Mamin (KSF) für die zweite Amtszeit als Vertretung für die MOL in der universitären Lehrkommission (ULEKO) (n=82)

Wir danken den gewählten Personen für ihr Engagement und freuen uns auf die weitere/künftige Zusammenarbeit!

Vakanz: Die MOL-Vertretung bei actionuni (Schweizer Mittelbauverband) ist derzeit noch vakant. Interessierte Personen können sich gerne bei molremove-this.@remove-this.unilu.ch melden.



 
WISSENSWERTES

Online Open Science Workshop

Es freut uns euch darüber zu informieren, dass actionuni in Zusammenarbeit mit MVUB (Mittelbauvereinigung der Universität Bern), Eurodoc (The European Council of Doctoral Candidates and Junior Researchers) und OILS (Open Innovation in Life Sciences) am Donnerstag, 29. April 2021 von 12.15-13.45 Uhr einen online Open Science Workshop anbietet. Interessierte registrieren sich bis Montag, 26. April 2021 hier.



 
Kurse

Graduate Academy

Seid ihr auf der Suche nach Strategien zum Netzwerken oder sind Tipps zum akademischen Lehren und Forschen willkommen? Die Graduate Academy bietet im Frühlingssemester 2021 wieder ein abwechslungsreiches und vielfältiges Angebot an. Hier geht's zum Kursprogramm.



 
AUSBLICK

MOL-Treffen

Die MOL trifft sich jeweils am ersten Dienstag im Monat zum gemeinsamen Lunch, um sich über aktuelle, den Mittelbau betreffende Themen auszutauschen und zukünftige Aktionen zu koordinieren. Eingeladen sind alle, die sich für die Tätigkeiten der Organisation interessieren und/oder ein Anliegen für die MOL haben. Aufgrund der Pandemie finden die Treffen weiterhin via ZOOM statt, der Serienlink ist hier abrufbar. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 4. Mai 2021 (12.30-13.30 Uhr) statt.