Anspruchsvolle Führungssituationen zeichnen sich häufig dadurch aus, dass notwendige Informationen zu spät, nicht mit der erforderlichen Vertrauenswürdigkeit oder gar nicht zur Verfügung stehen. Das Umfeld ist geprägt von Unsicherheit und von fehlendem Verständnis über das Zusammenspiel verschiedener involvierten Faktoren. Die Navigation durch dieses Umfeld und der Umgang mit Unsicherheit und Komplexität gehören folglich zu den zentralen Fähigkeiten einer Führungsperson.

Der Lehrgang "CAS in Information Management and Leadership" (CAS IM) thematisiert dieses Umfeld sowie mögliche Instrumente für den Umgang damit. Der Lehrgang fokussiert sich auf zwei wesentliche Perspektiven: Der Begriff der Information, sowie der Umgang mit Information, von der Beschaffung über die Analyse bis zur Verbreitung.

Der "CAS IM" kann als eigenständiger Lehrgang oder als Teil des "MAS in Effective Leadership" absolviert werden. Alle Lehrgänge des "MAS in Effective Leadership" stellen durch eine Partnerschaft mit der Höheren Kaderausbildung der Armee (HKA) einerseits ein ideales Angebot für Milizoffiziere dar, andererseits werden allgemeingültige Inhalte der militärischen Führungsausbildung explizit auch Teilnehmenden ohne militärischen Hintergrund zugänglich gemacht.