Stellvertretender Studienleiter und Dozent

Daniel.Cabalzarremove-this.@remove-this.unilu.ch

Frohburgstrasse 3, Raum 3.A09

T +41 41 229 56 22

CV

Daniel Cabalzar studierte Philosophie und Geschichte an den Universitäten Luzern und Basel. Das Masterstudium schloss er im HS 2012 ab. Seine Masterarbeit über den epistemischen Kontextualismus wurde von der Universität Luzern ausgezeichnet.

Seit September 2013 arbeitet Daniel Cabalzar in den Weiterbildungsprogrammen „Philosophie und Management“ und „Philosophie und Medizin“ an der Universität Luzern. In seinem Dissertationsprojekt versucht er einen semantischen Kontextualismus zu erarbeiten, der die normative Sprachkonzeption begründet.