Rechtswissenschaftliche Fakultät
Staatsanwaltsakademie
Mit dem Ziel, eine umfassende Weiterbildungsplattform für die Staatsanwaltschaften der deutschsprachigen Schweiz zu schaffen, wurde auf Anfang 2014 die Staatsanwaltsakademie (STAAK) gegründet und im Jahr 2019 in einen rechtlich eigenständigen, aber mit der Universität über eine Leistungsvereinbarung verbundenen Verein überführt. Verwurzelt in Rechtswissenschaft und Praxis, strebt die Staatsanwaltsakademie eine strukturierte und auf die Bedürfnisse der praktischen Strafverfolgung ausgerichtete Fort- und Weiterbildung
in anerkannten Studiengängen, Kursen und Tagungen an und betreibt daneben auch Forschungsprojekte
Wir suchen auf den 1. November 2022 oder nach Vereinbarung

Administrative Assistentin / administrativen Assistenten für Leitende Direktion und Weiterbildung Staatsanwaltsakademie
(Pensum: ca. 50% mit Möglichkeit zur späteren Erhöhung)

Sie arbeiten gerne unterstützend auf der Leitungsebene und haben zudem ein Flair für administrative Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Weiterbildungsveranstaltungen, sind kommunikativ, offen und dienstleistungsorientiert?

Ihre Aufgaben

Administrative Assistenz Leitendende Direktion
  • Unterstützung des Leitenden Direktors der STAAK bei Vereinsführung
  • Übernahme und Koordination von administrativen und organisatorischen Aufgaben des Leitenden Direktors
  • Drehscheibenfunktion zwischen unseren Partnern: Triage von Anfragen, Bearbeitung der Anrufe, Post und Emails usw.
  • Vorbereitung, Protokollführung und Nachbereitung von internen und externen Sitzungen
  • Vorbereitung und Pflege von Newsletter und Webseiten

Administrative Assistenz Weiterbildung (WB)
  • Unterstützung bei Planung von WB-Veranstaltungen
  • Unterstützung bei Ablaufplanung und Organisation von WB-Veranstaltungen vor Ort
  • Unterstützung bei Ausschreibung von WB-Veranstaltungen
  • Ansprechperson für WB-Teilnehmer/innen
  • Einfache Veranstaltungsbudgets, Rechnungsstellung, Zahlungseingangskontrolle (Buchhaltung wird extern geführt)
  • Vorbereitung von WB-Materialien und Prüfungsunterstützung

Anforderungen

  • Guter KV-Abschluss, Berufsmatura, Matura oder ähnlicher Abschluss (Handelsschule etc.)
  • Organisationsgeschick und administratives Flair
  • Kommunikationsstärke, sicherer Auftritt sowie stilsicheres Deutsch
  • dienstleistungsorientierte, teamfähige, offene und initiative Persönlichkeit
  • selbständige, exakte und speditive Arbeitsweise
  • sichere EDV-Kenntnisse, insbesondere sehr gute Anwenderkenntnisse von Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint). Erfahrung mit Typo3, RD3 und EvaSys von Vorteil.

Wir bieten

  • abwechslungsreiche Mitarbeit in einem kleinen, motivierten Team
  • moderner Arbeitsplatz an zentraler Lage beim Bahnhof Luzern
  • attraktive Anstellungsbedingungen nach kantonalem Recht
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. iur. Jürg-Beat Ackermann, Leitender Direktor der Staatsanwaltsakademie, juerg-beat.ackermann@unilu.ch
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Arbeits- und Abschlusszeugnisse) mit untenstehendem Bewerbungsbutton.