Am Montag, 05.11.2018 von 18.15 – 19.45 Uhr stellt Dr. med. Thomas Stähelin im Uni Gebäude verschiedene Themen der Medizin, Biomechanik, Physiologie und Sportwissenschaft unter der Vorlesung «Sportverletzungen an der Hüfte» vor.

Es gibt eine Reihe von Verletzungen an der Hüfte, die eine langwierige Genesung nach sich ziehen oder sogar einer Operation bedürfen. Manche werden nicht richtig erkannt, wie zum Beispiel die Leistenzerrung. Diese ist oft kein Riss am Muskelursprung, sondern ein Leistenschmerz, der durch einen Knorpelriss im fehlgeformten Hüftgelenk entsteht. Der Vortrag handelt diese Entität genauer ab und gibt Überblick über diverse andere Sportverletzungen an der Hüfte.

Hinweis zur Anmeldung und weitere Informationen findest du auf unserer Webseite.

5. November 2018