Am Montag, 01.04.2019 von 18.15 – 19.45 Uhr findet die nächste öffentliche Vorlesung von Dr. sc. nat. Claudio Perret statt. Im Rahmen der Vorlesungsreihe „Sport und Wissenschaft“ werden die Grundsätze der Trainingslehre erklärt und erläutert was es braucht, um einen strukturierten Trainingsaufbau zu planen.

Wie kann ich mein Training optimieren? Worauf sollte ich bei der Trainingsgestaltung achten? Wie sieht für mich ein strukturiertes Training aus? Wie bereite ich mich auf einen Wettkampf vor? Wann trainiere ich locker, wann oder wie oft intensiv? Welche Trainingsformen wende ich überhaupt an? Sicherlich hast du dir die eine oder andere dieser Fragen auch schon gestellt.

In der Vorlesung "Trainingsplanung selbst gemacht?!" wird dir Claudio Perret all diese Fragen beantworten und dir die Grundsätze der Trainingslehre erklären. Im zweiten Teil wird aktiv in einem Workshop anhand von konkreten Fragestellungen selber die entsprechende Trainingsgestaltung erarbeitet.

Hinweis zur Anmeldung und weitere Informationen findest du auf unserer Webseite.

18. März 2019