Am Montag, 14.10.2019 von 18.15 – 19.45 Uhr findet die Vorlesung «Hypnose Mental Change» im Uni Gebäude statt. Immer mehr Unternehmen und Einzelpersonen bauen auf Hypnose und Mentales Training. Was steckt hinter diesem Mythos?

Im Vortrag beleuchtet Christian Schiermayer nicht nur den geschichtlichen Hintergrund der Hypnose, sondern erklärt u.a. wie Kommunikation einen Einfluss auf die eigene Wahrnehmung hat. Des Weiteren wird er zu dem Selbstexperiment Operation unter Hypnose Stellung beziehen, und auf die wesentlichen Anteile und Techniken (Innerer Dialog und Fokussierung) eingehen, welche zum Erfolg dieses einzigartigen Projektes führten.

Hinweis zur Anmeldung und weitere Informationen findest du auf unserer Webseite.

27. September 2019