Ab dieser Woche starten die Trainings in verschiedenen Wassersportarten wie Rudern, Kajak oder Stand up Paddling (SUP). Einige dieser Trainings finden den ganzen Sommer, auch während der HSCL - Sommerpause, statt.

SUP

Neu kannst du diesen Sommer auch ein SUP-Yoga besuchen. Beim SUP-Yoga wird das Board zur schwimmenden «Yogamatte».

Das besondere dabei ist das Praktizieren auf der «eigenen Insel», die frische Luft und die schöne Stimmung in der Natur, sowie die beruhigende Wirkung des Wassers, auf dem man sich bewegt.

18. Mai 2018