Die Network 41 AG in Sursee ist Sponsor des HSCL seit 2014. Pius Krummenacher, Verwaltungsrat der Network 41, besuchte die Echogruppensitzung vom 10.04.2017 und hielt eine Präsentation über das Sponsoring des HSCL.

Pius Krummenacher ist mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Für beide Seiten ist die Zusammenarbeit bereichernd. Dank der Unterstützung von N41 konnte der HSCL im Ausrüstungsbereich den Trainingsleitenden optimales Material zur Verfügung stellen und das Knowhow des HSCL trug zum Erfolg des Gesundheits- und Sportförderungsprogramm Puls 41 der Firma Network 41 bei.
Patrick Udvardi, Leiter des HSCL, bedankt sich bei Pius Krummenacher und bei der gesamten Geschäftsleitung von Network 41.

Die Echogruppe besteht aus Vertreterinnen und Vertreter der UNILU, HSLU und PHLU. Die Aufgaben der Mitglieder der Echogruppe sind:

  • Rückmeldungen zu den bestehenden Sportangeboten machen.
  • Anregungen, Wünsche und Anliegen gegenseitig austauschen.
  • Information über geplante Änderungen und Aktivitäten austauschen.
  • Stellung nehmen zur Strategie des Hochschulsports zu Handen der Rektorenkonferenz.

Die Echogruppe trifft sich zwei Mal jährlich. Die wertvollen Rückmeldungen der Echogruppe fliessen in die Planung des HSCL ein.

13. April 2017