Seit dem Herbstsemester 2019 gelten an alle drei Hochschulen Luzern (Universität Luzern, Hochschule Luzern, Pädagogische Hochschule Luzern) klare Richtlinien für die Vereinbarkeit von Spitzensport und Studium. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für den Bildungsplatz Luzern und für das gesamte Projekt «Spitzensport & Studium von Swiss University Sports». Der Hochschulsport Campus Luzern hat sich zusammen mit den Studienberatenden, Koordinatorinnen und Koordinatoren der Hochschulen dafür eingesetzt, dass Studierende Hilfestellung und klare Richtlinien erhalten, um ihr Studium mit dem Spitzensport besser zu vereinbaren.

13.07.2019

Swiss University Sports hat gemeinsam mit Swiss Olympic das Projekt Spitzensport und Studium im 2015 gestartet, um sich für eine bessere Vereinbarkeit von Spitzensport und Studium in der gesamten Schweiz einzusetzen. Der Hochschulsport Campus Luzern (HSCL) initiierte bei den drei Hochschulen Luzern und der PH Zug und PH Schwyz am 6. September 2016 mit einem Informationsmeeting an der Universität Luzern zum Projektstand «Spitzensport und Studium Schweiz». Das darauffolgende Treffen zum Thema «best practise der PH Luzern» am 27. März 2019, lösten den Prozess aus, dass alle Luzerner Hochschulen die Ausarbeitung klarer Richtlinien starteten. Stephan Zopfi stellt an diesem Treffen aller Studienberatenden und Koordinatoren/innen aller Hochschulen Luzerns und der PH Zug und Schwyz das Informationsblatt zur Vereinbarkeit von Spitzensport und Studium an der PH Luzern vor, welches den Talenten bei der Planung ihrer sportlichen und privaten Zukunft und der Dualen Karriere klare Richtlinien gibt.

Dank der Bereitschaft und dem grossen Engagement der Personen der Beratungsstellen und der Koordinatorinnen und Koordinatoren sowie der drei Hochschulen Luzern, können seit dem Herbst 2019 die Studierenden an allen drei Hochschulen Luzern den Status Spitzensportlerin und Spitzensportler beantragen und nach der Bewilligung durch die Hochschulen von einem professionellen Beratungsgespräch profitieren.

Weiterführende Informationen zu Spitzensport und Studium sowie den Beratungsstellen und Koordinatoren/innen in Luzern, finden sie auf dieser Webseite des HSCL.

 

Text: Patrick Udvardi, Koordinator Hochschulsport Campus Luzern, Leiter HSCL

7. Februar 2020