Conconitest Bike

Der Conconitest Bike wird auf einem Fahrrad-Ergometer mit drehzahlunabhängiger Leistungsangabe durchgeführt.  Der Test wird abhängig vom Fitnesszustand bei 50 Watt / 75 Watt oder 100 Watt gestartet und dauert auf der 1. Belastungsstufe 2 Minuten. Dann wird die Belastung regelmässig gesteigert (50 Watt um 10 Watt,  75 Watt um 15 Watt, 100 Watt um 20 Watt), bis zur individuellen maximalen Leistungsfähigkeit.
Ein Conconitest kann aufgrund der geringen Gesamtbelastung "jederzeit" vor einem Wettkampf durchgeführt werden.
Der Test ist für alle Radsportler geeignet.

Trainingsberatung
Aufgrund deiner Testresultate bekommst du direkt nach dem Test ein Beratungsgespräch mit einer persönlichen Trainingsempfehlungen.