Universität Luzern - Forschungsförderung
Info 8. Oktober 2015

Sehr geehrte Forschende
Gerne machen wir Sie auf folgende Punkte aufmerksam.
Wir danken Ihnen für die Kenntnisnahme und Streuung der Information bestens.
Mit freundlichen Grüssen,
Bruno Z'Graggen, Leiter Stelle Forschungsförderung


 
 REMINDER INTERNE INFORMATIONSVERANSTALTUNG
1. SNF-Projekteingaben und Drittmitteleinwerbung mittels Stiftungen und Privaten

- Referent: Bruno Z'Graggen, Leiter Stelle Forschungsförderung
- Zielpublikum: Masterstudierende (im Abschluss mit Ziel Dissertation), Candocs, Postdocs und Professorenschaft
- Ort: Universität Luzern, Raum 4.B46
- Termin: Mittwoch, 14. Oktober 2015, 12.15-13h

Anmeldung nicht erforderlich


2. SNF-Stipendienprogramm und Optionen der Karriereförderung mit Fokus Gleichstellung

- Referent: Bruno Z'Graggen, Leiter Stelle Forschungsförderung
- Referentin: Simone Sprecher, Leiterin Fachstelle Chancengleichheit
- Zielpublikum: Masterstudierende (im Abschluss mit Ziel Dissertation), Candocs, Postdocs und Professorenschaft
- Ort: Universität Luzern, Raum 4.B46
- Termin: Donnerstag, 22. Oktober 2015, 12.15-13h
- Anschliessend Sandwich Lunch
- Anmeldung erforderlich: fokoremove-this.@remove-this.unilu.ch


 
 SNF-Informationsveranstaltung
SNF-Tag der Forschung: Universität Lausanne

Im Rahmen eines Tags der Forschung stellt der Schweizerische Nationalfonds (SNF) seine Förderungsinstrumente mit Infoständen und Vorträgen vor. Nutzen Sie die wertvolle Informatiotionsmöglichkeit.
Ort: Universität Lausanne
Termin: 12. November 2015, 11.15-17.15h
Zielpublikum: Forschende aller Schweizer Hochschulen

Mehr Infos


 
 Ausschreibung
NFP 75 "Big Data"

Das Nationale Forschungsprogramm 75 “Big Data” (NFP 75) unterstützt Forschung, die zum Ziel hat, die Grundlagen für einen wirksamen und angemessenen Einsatz von "Big Data" in allen Gesellschaftsbereichen zu schaffen. Ebenfalls gefördert wird Forschung zu den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen von "Big Data".
- Disziplinien: offen auch für Geistes- und Sozialwissenschaften
- zweistufiges Eingabeverfahren
- 1. Eingabe Projektskizzen: 13. Januar 2016
- 2. Eingabe Forschungsgesuche: 24. Juni 2016

Mehr Infos


 
 PARIS: La Fondation Suisse
Wohngelegenheit für Forschungsaufenthalte in Paris

Die Fondation Suisse bietet für Studierende und Forschende in der Cité universitaire von Paris Wohngelegenheiten an. Insbesondere Juli und August sind Zimmer vorhanden für kürzere Forschungsaufenthalte.
- Zielgruppe: Masterstudierende und Forschende
- Eingabetermin für Aufenthalt ab Frühjahrssemester: 30. November 2015

Mehr Info


 
 FoKo-Gesuche
Nächster FoKo-Eingabetermin: 16. November 2015 (FoKo-Sitzung: 3. Dezember 2015)

Die FoKo unterstützt gemäss den Richtlinen Ihre Forschungsvorhaben gerne und freut sich über Gesuche. Es gibt jährlich vier Eingabetermine. Ausserterminlich sind dringliche Gesuche für einen Beitrag in der Höhe von max. CHF 8'000 möglich. Die Dringlichkeit muss stichhaltig begründet werden.
Terminübersicht, Antragsformulare, FoKo-Reglement und FoKo-Merkblatt


 
 Aktuelle Informationen für Forschende
Forschung - News

Auf der Website finden Sie unter Forschung - News aktuelle Ausschreibungen, Förderungsmöglichkeiten und Informationen.


 
 Beratungsangebot
Prorektorat Forschung und Stelle Forschungsförderung

Haben Sie Fragen zur Finanzierung Ihres Forschungsvorhabens, zu Gesuchseingaben an die FoKo bzw. an Drittmittelstellen oder zur Planung Ihrer akademischen Karriere? Prof. Martin Baumann, Prorektor Forschung und FoKo-Präsident, und Dr. phil. Bruno Z'Graggen, Leiter Stelle Forschungsförderung, stehen Ihnen für Auskünfte mit einem breiten Erfahrungswissen gerne zur Verfügung.
- Kontakt: martin.baumannremove-this.@remove-this.unilu.ch; bruno.zgraggenremove-this.@remove-this.unilu.ch