Am Freitag, 15. September 2017 findet die Diplomfeier der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät statt. An der Feier werden 62 Bachelor- und 43 Masterdiplome sowie vier Doktorate verliehen.

Zudem gehen Auszeichnungen für hervorragende Abschlussarbeiten an die Bachelorabsolventin Jeannette Bölsterli-Stuck und an den Masterabsolventen Marino Ferri. Die Festrede hält Flavia Kleiner, Co-Präsidentin der Operation Libero.

Bereits am 11. September abgehalten wurde die Diplomfeier des ebenfalls zur Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät gehörenden Seminars für Gesundheitswissenschaften und Gesundheitspolitik. 40 Absolventinnen und Absolventen des englischsprachigen Masterstudiengangs "Health Sciences" erhielten ihre Diplome. Zudem wurden sieben Doktorate verliehen.

Diplomfeier der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät:
Freitag, 15. September 2017, 17.00 Uhr, Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Hörsaal 1

Weitere Informationen:
Lukas Portmann, Kommunikationsbeauftragter Universität Luzern, +41 41 229 50 90, 
lukas.portmannremove-this.@remove-this.unilu.ch 

13. September 2017