Vom 5. bis zum 10. August 2013 fand der Kongress der Societas Liturgica, einer internationalen und interkonfessionellen Vereinigung von Liturgiewissenschaftlerinnen und Liturgiewissenschaftlern, in Würzburg statt.

Birgit Jeggle-Merz und Jörg Müller haben an diesem Kongress, der sich mit dem Themenkreis der Liturgiereformen in den einzelnen Kirchen beschäftige, teilngenommen. 

einige Eindrücke vom Kongress

1. August 2013