In einer neuen Web-Broschüre geht die Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät den beruflichen Lebenswegen ihrer Alumni nach. In der neuen Edition vorgestellt werden unter anderem eine Mediensprecherin eines Erstliga-Fussballclubs, ein Marktforscher, eine Projektleiterin beim Bund, ein Co-Festivalleiter, ein wissenschaftlicher Mitarbeiter und eine Jungunternehmerin.

Was sagen Absolventinnen und Absolventen über ihre Studienzeit? Wie haben sie ihr Uni-Leben in Luzern gestaltet? Wie ist ihnen der Einstieg ins Berufsleben gelungen? Diesen Fragen geht die Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (KSF) in der Kampagne "Durchstarten – Alumni im Portrait" nach. Nach der Herausgabe einer ersten Broschüre im
vergangenen November ist soeben die online abrufbare Nachfolgepublikation "Durchstarten Vol. 2" mit einem Dutzend neuer Interviews erschienen.

Anhand der nun insgesamt 25 Porträtierten zeigt sich auf exemplarische Weise die Vielfalt der Wege, welche zu einem Studium an der KSF, durch die Uni-Zeit hindurch und nach dem Abschluss weiter ins Berufsleben führen.

 

https://www.unilu.ch/ksf/alumni

Durchstarten Vol. 2 - 12 Alumni im Portrait

22. September 2016