Leon Wansleben erhält als zweiter Wissenschaftler der Universität Luzern eine Förderung im Rahmen des Programms "Ambizione". Sein Projekt mit einer Laufzeit von drei Jahren beschäftigt sich mit der "Verwandlung von Zentralbanken in Expertenorganisationen".

Interview, uniluAKTUELL, Ausg. 4, Sept. 2013

22. Oktober 2013