Michael Engelhardt ist der Hölderlin-Sprecher des diesjährigen Lucerne Festivals. Er hält einen Gastvortrag an der Unilu.

Datum: 11. März 2020
Zeit: 14.15 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort: 3.A05

Der Schauspieler und Sprecher Michael Engelhardt hat sich jahrelang auf Hölderlins Dichtung konzentriert und ist nun anlässlich des 250. Geburtstags des Dichters ein gefragter Rezitator, der jenseits von Sprechtraditionen der letzten Jahrzehnte völlig neue Wege der historischen Aktualisierung beschreitet. So ist es selbstverständlich, dass er als exklusiver Hölderlin-Sprecher am diesjährigen Lucerne Festival in sieben verschiedenen Programmen auftreten wird. Lassen Sie sich die einmalige Chance nicht entgehen, wenn Michael Engelhardt im Seminar "Hölderlin und Beethoven hören" (über) den Zyklus "Nachtgesänge" spricht! Sie sind herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung wird von Prof. Dr. Boris Previsic und Prof. Dr. Wolfgang W. Müller geleitet.