Impulsreferate und Podiumsdiskussion

Datum: 3. November 2016
Zeit: 18.00 Uhr
Ort: Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Hörsaal 9

Die neu gegründete Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät sowie die Theologische Fakultät der Universität Luzern, der Think-Tank Avenir Suisse und die Paulus Akademie möchten im Rahmen einer Abendveranstaltung unter dem Titel «Der Kapitalismus – ein Feindbild für die Kirchen?» das Verhältnis zwischen Marktwirtschaft einerseits und katholischer und evangelisch-reformierter Kirche andererseits ergründen.