Prof. Dr. Lorenz Droese

Im Mittelpunkt der Arbeit von Prof. Dr. Lorenz Droese steht das Zivilverfahrensrecht. Das Zivilverfahrensrecht umfasst die Regeln der Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche im Verfahren vor Gerichten und Vollstreckungsbehörden. Zivilverfahrensrechtliche Fragen sind stets auch in einem weiteren privatrechtlichen Zusammenhang zu sehen, wobei diese Professur dabei einen Schwerpunkt beim Obligationenrecht setzt. Bezüge zwischen Sach- und Prozessrecht zu untersuchen und anschaulich zu machen, ist ein wesentliches Anliegen dieser Professur. 

Mehr Infos zu Prof. Dr. Lorenz Droese: CV, Forschung, Publikationen 

Kontakt

Universität Luzern

Rechtswissenschaftliche Fakultät
Prof. Dr. Lorenz Droese
Frohburgstrasse 3
Postfach 4466
6002 Luzern

T+41 41 229 53 92
T+41 41 229 54 32 (Sekretariat)
lorenz.droeseremove-this.@remove-this.unilu.ch