108 Studierende erhalten das Masterdiplom, darunter zwei Studierende mit einem zweisprachigen Masterabschluss der Universitäten Luzern und Neuenburg. 45 Absolventinnen und Absolventen dürfen das Bachelordiplom entgegennehmen. Zudem verleiht die Fakultät vier Doktortitel.

Impression von einem der Teile der Diplomfeier – mit den Corona-bedingten Schutzmassnahmen

Mit einem "summa cum laude" (mit höchstem Lob) und dem besten per Frühjahrssemester 2020 erzielten Notendurchschnitt von 5.91 schliesst Laura Garbani ihr Masterstudium ab. Ein weiterer Masterabsolvent erreichte dieses höchste Prädikat. Den besten Bachelorabschluss erzielte Jonas Wolfisberg mit einem Durchschnitt von 5.94, was einem "summa cum laude" entspricht. Dieses Prädikat erzielte auch ein weiterer Bachelorabsolvent.

Die Diplomierung findet am heutigen Donnerstag, 27. August, im Grand Casino Luzern statt. Aufgrund der Corona-Situation und den entsprechenden Schutzmassnahmen sind am Anlass nur die Absolventinnen und Absolventen und keine Angehörige und weiteren Gäste dabei.

Weitere Informationen
Dave Schläpfer, Mediensprecher Universität Luzern, +41 41 229 50 92, dave.schlaepferremove-this.@remove-this.unilu.ch
Stefan Bosshart, Kommunikation Rechtswissenschaftliche Fakultät, Universität Luzern, +41 41 229 53 11, stefan.bosshartremove-this.@remove-this.unilu.ch

27. August 2020