Ordinarius für Wirtschaftsrecht

Dr. iur., Rechtsanwalt

T +41 41 229 53 72
F +41 41 229 53 35  
franco.taischremove-this.@remove-this.unilu.ch

Frohburgstrasse 3, Raum 4.B26

CV

Fachkompetenz 

  • Über 25 Jahre Erfahrung in (als Executive) und mit (als Unternehmensberater und Rechtsanwalt) schweizerischen und ausländischen Unternehmen im Schnittstellenbereich Unternehmensführung, Technologie und Recht.
  • Über 20 Jahre Erfahrung als Dozent im Schnittstellenbereich Wissenschaft und Praxis für Betriebswirtschafter und Juristen an schweizerischen Universitäten sowie als Gastprofessor an ausländischen Universitäten.
  • Kernbereiche waren und Kernkompetenzen sind Leadership, Governance, Strategie, Finanzmarkt, aktien- und genossenschaftsrechtliche Unternehmensstrukturen, internationale Verträge, Merger & Acquisition, interne Kontrolle, Risikomanagement, Compliance und Audit; dies insbesondere mit Blick auf und im Zusammenhang mit:
  • Unternehmen und deren Anspruchsgruppen sowie deren Unternehmensumwelt, insbesondere den entsprechenden unternehmensspezifischen Rahmenbedingungen und dem Spannungsfeld der unterschiedlichen Interessen der Anspruchsgruppen;
  • Unternehmen als prozessorientierte Wertschöpfungsketten und Unternehmensleitungsfunktionen als Querschnittsfunktionen;
  • Unternehmen in spezifischen Lebensphasen mit individuellen Geschäftsmodellen und daraus differenziert resultierenden Anforderungen an Unternehmensleitungsfunktionen;
  • Unternehmen und deren Führungskreisläufe sowie der entsprechenden Rolle von Unternehmensführungsfunktionen;
  • Operationelle Führung von komplexen Frontbereichen.
  • Publikationen insbesondere in den Bereichen aktien- und genossenschaftsrechtliche Unternehmensstrukturen, Finanzmarkt, Leadership und Governance.
  • Heute ist Franco Taisch Ordinarius (in Teilzeit) für Wirtschaftsrecht, Titularprofessor für Finanzmarktrecht und Unternehmensführung und Recht sowie Vorsitzender des Direktoriums des interdisziplinären und internationalen IFU|BLI Institut für Unternehmensrecht an der Universität Luzern mit Partnerinstitutionen in Europa, Americas und Asien. Er ist Präsident und Gründungspartner von kreisquadrat gmbh, the decision network, und Inhaber von taischconsulting, leadership and law.

Unternehmensleitungskompetenz

  • Über 20 Jahre Erfahrung als Executive, Mitglied von Konzern- und Geschäftsleitungen sowie Mitglied von Verwaltungsräten auf der Stufe globaler börsenkotierter (Schweiz/UK) und nicht-kotierter Blue Chip Unternehmen sowie mittlerer und kleinerer Unternehmen im In- und Ausland vor allem im Finanz- und Medizinbereich, zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung der Julius Bär Gruppe, einer der grössten unabhängigen, globalen Wealth Manager.
  • Kernbereiche waren und Kernkompetenzen sind:
  • (Mit)gestaltung der und Verantwortung für die Unternehmensstrategie und Unternehmensplanung sowie deren Umsetzung;
  • (Mit)gestaltung der und Verantwortung für die finanzwirtschaftliche Steuerung des Unternehmens und Fällung von Investitionsentscheiden auf Stufe Gesamtunternehmen;
  • Steuerung und Sicherstellung der Corporate Governance und der Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen sowohl auf strategischer als auch auf operationeller Ebene sowie Steuerung und Sicherstellung eines effizienten und effektiven Risiko- und Legal Managements und einer effizienten und effektiven internen Kontrolle;
  • (Co-)Führung verschiedener operationeller Frontbereiche auf Stufe Gesamtunternehmen;
  • Führung von hochqualifizierten Mitarbeitern, regelmässig über 100 Spezialisten im In- und Ausland in verschiedenen Kulturen.
  • Heute ist Franco Taisch Unternehmer und Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen, unter anderem Mitglied des Verwaltungsrats und Mitglied des Audit- und Risikoausschusses der Raiffeisen Gruppe, der drittgrössten Bankengruppe der Schweiz, Verwaltungsratspräsident der Swiss Rock Asset Management AG, einem internationalen Schweizer Asset Manager, Mitinhaber und Verwaltungsrat der Clinica Alpina SA, einer der modernsten ganzheitlichen Tierkliniken Europas, Verwaltungspräsident der healthbank, a global health cooperative, und CEO der IG Genossenschaftsunternehmen, welche 16% des Schweizer BIP repräsentiert.

Internationale Kompetenz 

  • Internationale und multikulturelle Lebens- und Berufserfahrung in New York, Genf, Zürich und Vaduz (LI).
    Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (neben Deutsch Hauptberufssprache) und Französisch.

 

 

 

Forschung

Die Professur von Franco Taisch befasst sich schwerpunktmässig mit den Schnittstellen zwischen Recht, Unternehmensführung und Finanzmarkt. Dabei stehen die Gestaltung von Geschäfts- und Governancemodellen, Financial und Corporate Engineering von netzwerkartigen, kooperativen und aktiengesellschaftlichen Unternehmensplattformen, der Umgang mit Chancen und Risiken, digitale Transaktionsplattformen sowie das Spannungsfeld zwischen unternehmerischem Gestaltungsspielraum, Regulierung von Märkten und Unternehmensführung im Zentrum.

Publikationen

Keine Ergebnisse.

Funktionen

Ordinarius für Wirtschaftsrecht

Titularprofessor für Finanzmarktrecht, Unternehmensführung und Recht

Vorsitzender des Direktoriums des interdisziplinären und internationalen IFU |  BLI Institut für Unternehmensrecht