Die Law and Humanities Summer School ist ein einwöchiges Intensivprogramm, das sich an Studierende, Doktoranden sowie junge Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt richtet. Die School wird vom Institut für Juristische Grundlagen - lucernaiuris in Zusammenarbeit mit den folgenden Partnern durchgeführt: 

  • Centre for Law, Arts and Humanities, The Australian National University
  • Law Department, University of Roma Tre
  • Institute for Art History, Ludwig Maximilian University of Munich

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der englischen Seite.