Die Gemeinden zählen sich zur Bewegung der Evangelikalen Freikirchen. Die christlichen Gemeinden des 1. Jh. seien ihre Wurzeln. In der Schweiz führte die Verbreitung der liberalen Theologie in der evangelischen Landeskirche im 19. Jh. zur Gründung von Freikirchen. Nicht Struktur und Organisation, sondern der gemeinsame Konsens verbindet die Evangelikalen. Es gibt keine offizielle Führung oder Lehrmeinung.

Adresse und Kontakt

Freie Evangelische Gemeinde Horw/Kriens

Nidfeldstrasse 12
6010 Kriens
041 3 400 400

Homepage
E-Mail

Kontaktperson

Pastor Markus Wüthrich

 

Freie Evangelische Gemeinden Emmen

Mooshüslestrasse 24
6032 Emmen

Homepage
E-Mail

Kontaktpersonen

Pastorenehepaar Klaus und Marie-Louise Aeschlimann

 

 

Freie Evangelische Gemeinde Hochdorf

Keine eigenen Räumlichkeiten, Gottesdienste üblicherweise in der Aula Avanti des Schulhauses Hochdorf:
Sagenbachstrasse 22
6280 Hochdorf

Postadresse:
Postfach 258
6280 Hochdorf

Homepage
E-Mail

Kontaktperson

Pfarrer Dr. Andreas Hahn

 

«Religionsvielfalt im Kanton Luzern» (www.unilu.ch/rel-LU) ist ein Projekt des Religionswissenschaftlichen Seminars der Universität Luzern.
Letzte Aktualisierung: 06.12.2016