Was können Medien und Politik tun, damit mehr Junge wählen gehen? Zwei Jungpolitiker, zwei Medienschaffende und ein Politologe und Campaining-Fachmann diskutieren.

Datum: 8. Oktober 2015
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Universität Luzern, Hörsaal 5

TeilnehmerInnen: Nina Laky (Regionaljournal Zentralschweiz) diskutiert mit DIR und mit: Yvonne Ruckli (Jungfreisinnige), Fabian Takacs (Junge Grüne, Konrad Weber (SRF), Lena Berger (Zentralschweiz am Sonntag), Simon Hugi (Feinheit GmbH). 

Programm:
19:00 Podiumsgespräch
20:30 Vote-Action Luzern: Gemeinsames Einwerfen des Wahlcouverts
anschl. Apéro

Seid dabei:
Vor Ort oder auf Twitter (#DoofePolitik) und Youtube (Livestream: https://www.youtube.com/channel/UCEuDv0RTT86ep1qGUwNcXig/feed)
www.srgzentralschweiz.ch | www.votenow.ch 

Den Flyer zum Anlass findet ihr hier.

Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig.