Workshop der laufenden Tagungsreihe zum Thema "Demokratie in der Krise"

Datum: 6. September 2013 bis 7. September 2013
Ort: Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, 6005 Luzern; Hörsaal 5

Wer regiert die Welt - die Politik oder die Wirtschaft? Ist der Liberalismus ein Teil des Problems, oder ein Teil der Lösung? Könnten Bürgertugenden oder entsprechende Institutionen die Marktlogik zivilisieren? 
Diese Fragen stehen im Zentrum dieses Workshops der Stiftung Lucerna - einem Anlass der laufenden Tagungsreihe zum Thema "Demokratie in der Krise". Unterstützt wird das Projekt vom NCCR Democracy und dem Politikwissenschaftlichen Seminar der Uni Luzern. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Flyer.