Datum: 9. September 2016
Zeit: 14.15 Uhr bis 16.30 Uhr
Ort: Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Raum 3.B01

Leitung:
Christine Abbt, SNF-Förderprofessorin für Philosophie
Boris Previšić, SNF-Förderprofessor für Kulturwissenschaften

 

Die Veranstaltung ist öffentlich. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

 

Die Veranstaltung ist eine Fortsetzung des bereits zweimal duchgeführten Kolloquiums zu Texten von Denis Diderot. Wir widmen uns - nach der "Lettre sur les sourds et muets" und der "Lettre sur les aveugles" - dieses Mal dem "Paradox sur le comédien" (1830 posthum erschienen). Die Textgrundlage für die Diskussion kann in deutscher und in französischer Sprache als pdf bei Frau Susanne Schmieden angefordert werden. (susanne.schmiedenremove-this.@remove-this.unilu.ch)

 Wir freuen uns auf die Weiterführung der angeregten Diskussionen!