Ein Gespräch mit Juliane Rebentisch, Valentin Groebner und Christine Abbt über Freiheit, Demokratie und die öffentlichen Bedeutungen von Kunst.

 

Datum: 24. Oktober 2019
Zeit: 18.15 Uhr bis 20.00 Uhr
Ort: Universität Luzern, Frohburgstrasse 3, Raum 3.B58

Juliane Rebentisch ist Professorin für Ästhetik an der Kunsthochschule Offenbach
Video: Juliane Rebentisch - Sind Sie Philosophin?

Flyer

Der Abend ist organisiert von der SNF-Förderungsprofessur Philosophie und dem Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI) der Universität Luzern und steht allen Interessierten offen.
Keine Anmeldung erforderlich.

 

Foto: www.praeposition.com