Christine Abbt, SNF-Förderungsprofessorin für Philosophie an der Universität Luzern, hat mit Roger de Weck gesprochen im Rahmen der Videogesprächsreihe "An der Bar" der "Republik".

Im Rahmen der Videogesprächsreihe "An der Bar" der "Republik" diskutiert Publizist Roger de Weck mit Prof. Dr. Christine Abbt über gute Debatten für eine bessere Demokratie – ein philosophisches Gespräch vor aktuellem Hintergrund.

Zur Sendung "An der Bar" (Republik) vom 11. Juli 2018

18. Juli 2018