Lehrbeauftragte

Dr. des.

T +41 41 229 55 41

silvia.hessremove-this.@remove-this.doz.unilu.ch

Frohburgstrasse 3 

CV

Silvia Hess hat 2003-11 Geschichte und Philosophie an der Universität Luzern studiert. Ihre Masterarbeit schrieb sie über polemische Verse des Luzerner Schreibers und Söldners Hans Salat von 1531. 2016 hat sie ihre Dissertation über Morgarten als touristisches Ausflugsziel eingereicht, die im September 2018 unter dem Titel "Morgarten. Die Inszenierung eines Ortes" im Hier und Jetzt Verlag in Baden erscheint. 

Sie arbeitete als Gymnasiallehrerin in Aarau, als Archivmitarbeiterin in Sursee und demnächst als Redakteurin bei den Parlamentsdiensten.