Lehrbeauftragte

T +41 41 229 55 41

monika.gislerremove-this.@remove-this.doz.unilu.ch

Frohburgstrasse 3

CV

Studium der Geschichte und Politischen Philosophie an den Universitäten Zürich, Basel und Los Angeles, Promotion 2006, 2007 CAS in Unternehmensführung.

2000 – 2007 leitende Historikerin an der ETH Zürich, 2008 Gründung von Unternehmen Geschichte (www.unternehmengeschichte.ch), seither Forschungs- und Buchprojekte sowie Expertisen auf Mandatsebene, bis 2013 zudem Forschungsverantwortliche am Lehrstuhl für Unternehmensrisiken der ETH Zürich, hier zuletzt Projektleiterin eines vom Schweizerischen Nationalfonds finanzierten Projekts zur Ökonomie der Wissenschaft.

2014 – 2016 Wissenschaftliche Beraterin am Bundesamt für Energie (UVEK) und Dossierverantwortliche der Cleantech-Strategie des Bundes.

Seit 2011 regelmässige Lehrveranstaltungen an der ETH Zürich sowie an den Universitäten Zürich, Luzern und Fribourg.

 

Forschungsschwerpunkte

Wissens, Wirtschafts- und Politikgeschichte zu den Themen Umwelt, Energie, Innovation