News
18. September 2020
Früherkennung krebsbezogener chronischer Müdigkeit

Ein internationales Team unter Luzerner Co-Leitung hat Richtlinien für die Früherkennung von krebsbezogener Fatigue entwickelt. Diese werden helfen, die Gesundheit und Lebensqualität von Menschen zu verbessern, die im Kindes-, Jugend- oder jungen Erwachsenenalter an Krebs erkrankt waren.

News
15. September 2020
Doktoratsverteidigung von Julia Bänziger

Im Departement Gesundheitswissenschaften und Medizin wird bald der erste Dr. sc. vergeben. Am kommenden Dienstag, 22. September 2020 wird mit Julia Bänziger die erste Doktorandin im neuen PhD Programm die Verteidigung ihrer Doktorarbeit ablegen.

Rektor Bruno Staffelbach begrüsst die Studierenden des  Joint Master Medizin
News
7. September 2020
Start des Joint Master Medizin an der Universität Luzern

28 Studierende haben am heutigen Montag, 7. September, ihr Masterstudium der Humanmedizin in Luzern aufgenommen. Besonderheiten sind das Studieren in einem persönlichen Rahmen und die Verknüpfung von Medizin, Gesundheitswissenschaften und Rehabilitation für die Versorgungsregion Zentralschweiz.

Arzt, der Klötzchen mit verschiedenen medizinischen Symbolen vor sich auftürmt
News
2. September 2020
Basiert die Gesundheitspolitik auf Fakten?

Wie muss das Gesundheitssystem angepasst werden, um den künftigen Herausforderungen begegnen zu können? Werden Ergebnisse aus der Forschung überhaupt von der Politik berücksichtigt? Zu diesen Fragen findet an der Universität Luzern am 2./3. September eine virtuell abgehaltene Konferenz statt.

Blick auf Laptop-Bildschirm mit Übertragung der Diplomfeier
News
31. August 2020
Abschlüsse des Departements Gesundheitswissenschaften und Medizin

32 Absolventinnen und Absolventen erhielten ein Masterdiplom. Zudem wurden vier Doktortitel verliehen.

News
19. August 2020
Neuer Bachelor in Gesundheitswissenschaften

Am Departement Gesundheitswissenschaften und Medizin (GWM) wird ab Herbst 2021 erstmals der Bachelor of Science in Gesundheitswissenschaften angeboten. Er ergänzt den seit 2013 bestehenden Masterstudiengang "Health Sciences".

Zwei Personen, die sich über einem Tisch an den Händen halten
News
13. August 2020
Krebsforschung: Projekt über Trauerbegleitung bewilligt

Wie gehen Eltern mit dem Tod ihrer krebskranken Kinder um und auf welche Hilfe sind sie angewiesen? Dies untersucht Prof. Dr. Gisela Michel, Professorin für Gesundheits- und Sozialverhalten, in einer von der Krebsforschung Schweiz geförderten Studie.

News
16. Juli 2020
Prof. Boes in den EuHEA-Vorstand gewählt

Prof. Dr. Stefan Boes wurde anlässlich der Delegiertenversammlung der EuHEA (European Health Economics Association) am 10. Juli 2020 für eine Amtszeit von zunächst drei Jahren ins Exekutivkomitee gewählt.

News
3. Juli 2020
Auszeichnung der SSPH+ für Publikation

Kathryn Dawson-Townsend gewinnt den "Best published PhD Article Award” 2020 der Swiss School of Public Health (SSPH+). Die Doktorandin am Departement GWM wird für einen Artikel über den Zusammenhang von sozialer Teilhabe und Gesundheit und Wohlbefinden bei älteren Menschen ausgezeichnet.

Fassade Uni/PH-Gebäude
News
23. Juni 2020
Nationalfonds fördert drei Forschungsvorhaben

Durch Drittmittel des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) in der Höhe von rund 616'000 Franken kann zum einen eine Forschung zur Ontologie weitergeführt werden. Zum anderen erhalten zwei Nachwuchsforschende die Möglichkeit, ihre Studien im Ausland zu vertiefen.