Mit dem «Gloria» von Antonio Vivaldi stehen Freude und Jubel im Zentrum des vorweihnächtlichen Konzertabends.

Datum: 15. Dezember 2017 bis 16. Dezember 2017
Zeit: 20.00 Uhr
Ort: Kirche St. Johannes Luzern

Chor, Orchester und Solisten ergänzen sich und füllen die Johanneskirche mit glorreichen Klängen. Besonderen Glanz verleihen dem Werk die Solisten Madelaine Wibom und Stefan Wieland. Auch im weiteren Programm des Abends sorgen Solo und Chorgesang zusammen mit Orchestermelodien für eine feierliche Stimmung. "Ave Maria", "Panis Angelicus", "Il est né le divin enfant" oder "Cantique de Noël" stimmen wunderbar auf die bevorstehenden Weihnachtstage ein.

Leitung: Andrew Dunscombe