Navigation



Sie sind hier:

Förderungsmöglichkeiten

Die Forschungskommission der Universität Luzern (FoKo) verfügt über einen Forschungskredit (Eigenmittel), der nur in einem beschränkten Umfang und subsidiär die Unterstützung von Forschungsprojekten, Tagungen und Publikationen ermöglichen kann. Der Grossteil der Forschung an der Universität Luzern wird durch Drittmittel finanziert.

Ergänzend zum Forschungskredit stellt die Gleichstellungskommission der Universität Luzern finanzielle Mittel zur Verfügung (Bundesprogramm Chancengleichheit, Modul 1), um Vorhaben im Bereich der Gender-Forschung zu fördern.

Die Forschungsförderung der Universität Luzern erstreckt sich über sechs Bereiche: